Umweltfreundliche Regenwassernutzung

Regenwassernutzung wird mit den zunehmenden Trockenperioden immer wichtiger. Für den Garten ist Regenwasser ideal und die Nutzung sehr sinnvoll.

Das gesammelte Regenwasser fliesst nicht in die Kanalisation und für die Gartenbewässerung wird kein Leitungswasser verwendet.

Das übergeordnete Ziel ist die Entlastung der Gewässer bei starken Regenereignissen, die Ersparnis von kostbarem Leitungswasser und von der Energie, welche im Zusammenhang mit dem Wasser verbraucht wird.

Wie wir arbeiten

Die Analyse der gesamten Situation ist für uns das Wichtigste.

Von kleinen Regenfässern von 200 – 1000 Liter bis zu Bodentanks von 5`000 – 30`000 Liter können wir alles bieten. Auch in der Form können wir sämtliche verschiedene Varianten organisieren.

Durch ausgiebige Planung haben Sie am Ende die richtige Entnahmestelle am idealen Ort. In Kombination mit dem Produkt «Gartenbewässerung» macht die Regenwassernutzung noch mehr Spass.

Was Sie erwarten können

Einen Generalisten der Ihre Situation optimal einschätzt und Ihre Bedürfnisse erkennt. Ausgereifte, qualitativ hochstehende Produkte mit hoher Langlebigkeit.

Genaue Kostenvoranschläge damit keine verdeckten Kosten, oder unvorhergesehene Auslagen entstehen. Einen Gartenbaubetrieb mit viel Erfahrung im Bereich der Regenwassernutzung.

Ihre Ansprechperson

René Brügger
Telefon: +41 (0)31 781 12 62
E-Mail schreiben!

Daniel Brügger
Telefon: +41 (0)31 781 12 62
E-Mail schreiben!